Neues beim Redfrogteam .

          Aufgrund von zahlreichen Anfragen von Personen, die sich für die Natur in Costa Rica begeistern haben wir nun beschlossen verstärkt Aufklärungsarbeit anzubieten und die Öffentlichkeit mit unseren Projekten vertraut zu machen. Insbesondere geht es um die Erhaltung der Natur und deren Tiere – vor allem die stark bedrohten Amphibien und […]

weiterlesen

Ernste Lage für die vom Aussterben bedrohten Amphibien und Reptilien in Costa Rica

  Wie schon in anderen unserer Artikel beschrieben, ist ein Rückgang der Artenvielfalt und Populationsdichte zu verzeichnen. In einst aktiven Habitaten wie z.B. in nicht mehr bewirtschafteten Kakaoplantagen sind einige Froscharten und ihre Quappen nicht mehr zu finden. Eine mir bekannte Wasseransammlung, die in der Vergangenheit zur Vermehrung verschiedener Arten genutzt wurde, ist absolut ausgestorben. […]

weiterlesen

Erhaltung von Laub- und Glasfröschen in Costa Rica

      1. Einleitung und Zielsetzung Die Artenvielfalt an Amphibien ist in Costa Rica weitaus höher als in anderen Ländern, wodurch ein komplexer Lebensraum mit bemerkenswerter Artenvielfalt besteht. Durch globale klimatische Veränderungen sowie gewaltige Eingriffe in die Lebensräume (Bebauungen, Trockenlegung, chemische Belastung) resultiert ein deutlicher Rückgang von Amphibien und Reptilien in Costa Rica. Aktuelle […]

weiterlesen

Projekt zur Reproduktion von Edelhölzern

  Das Redfrogteam hat seit dem 26.02 2013 mit der Reproduktion von Edelhölzern (casha Chloroleucon eurycyclum) begonnen, um die Bäume dauerhaft zu erhalten. Es handelt sich um ein sehr beliebtes Tropenholz, welches gerne zum Bau von Häusern verwendet wird und durch seine hohe Resistenz gegen Feuchtigkeit ausgesprochen haltbar ist. Auf unserer biologischen Station haben wir […]

weiterlesen

Unsere Biologische Station ist wieder am Jungle Retreat

Das Redfrogteam hat seinen Sitz wieder im Jungle Retreat. Dank der großherzigen Besitzerin dürfen wir hier in vollem Umfang unsere Artenschutzprojekte  weiterführen. Unsere Motivation ist der Aufbau und die Erhaltung von Lebensräumen seltener Pflanzen und Tiere. Das Camp befindet sich ca. 4 km von Puerto Viejo de Talamanka entfernt im Ort Hone Creek. Naturfreunde und Fotografen sind wie immer herzlich […]

weiterlesen

Neues Jahr neues Glück

Das Redfrogteam wünscht allen aktiven Mitgliedern und denjenigen die uns mit Rat und Tat unterstützend zur Seite stehen ein frohes und artenreiches neues Jahr. Wir hatten ein erfolgreiches Jahr und für 2013 haben wir wieder viele interessante Projekte geplant Erhaltungs- und Zuchtprojekt: Im Januar starten wir nun das Erhaltungs- und Zuchtprojekt für Laub und Glasfrösche von dem wir bereits […]

weiterlesen

Gute Neuigkeiten zum Erhaltungsprojekt von Glas- und Laubfröschen

Nach den ersten regenreichen Tagen Anfang November machte ich mich nachts bei heftigen Regenschauer auf, um ein Habitat in unmittelbarer Nähe meines Hauses auf das Vorkommen von Fröschen zu kontrollieren. Schon aus weiter Entfernung konnten die Ruflaute von Fröschen gehört werden. An der Stelle, von der die Ruflaute ausgingen, wurde versucht die Frösche zu lokalisieren. […]

weiterlesen