Unsere Biologische Station ist wieder am Jungle Retreat

Das Redfrogteam hat seinen Sitz wieder im Jungle Retreat. Dank der großherzigen Besitzerin dürfen wir hier in vollem Umfang unsere Artenschutzprojekte  weiterführen. Unsere Motivation ist der Aufbau und die Erhaltung von Lebensräumen seltener Pflanzen und Tiere. Das Camp befindet sich ca. 4 km von Puerto Viejo de Talamanka entfernt im Ort Hone Creek. Naturfreunde und Fotografen sind wie immer herzlich […]

weiterlesen

Neues Jahr neues Glück

Das Redfrogteam wünscht allen aktiven Mitgliedern und denjenigen die uns mit Rat und Tat unterstützend zur Seite stehen ein frohes und artenreiches neues Jahr. Wir hatten ein erfolgreiches Jahr und für 2013 haben wir wieder viele interessante Projekte geplant Erhaltungs- und Zuchtprojekt: Im Januar starten wir nun das Erhaltungs- und Zuchtprojekt für Laub und Glasfrösche von dem wir bereits […]

weiterlesen

Gute Neuigkeiten zum Erhaltungsprojekt von Glas- und Laubfröschen

Nach den ersten regenreichen Tagen Anfang November machte ich mich nachts bei heftigen Regenschauer auf, um ein Habitat in unmittelbarer Nähe meines Hauses auf das Vorkommen von Fröschen zu kontrollieren. Schon aus weiter Entfernung konnten die Ruflaute von Fröschen gehört werden. An der Stelle, von der die Ruflaute ausgingen, wurde versucht die Frösche zu lokalisieren. […]

weiterlesen

Entwicklung der gekescherten Quappen

Dieser Bericht beschreibt die Weiterentwicklung der Froschlarven, die ich am Untersuchungsabend aus einer kurz vor dem Austrocken stehenden Wasseransammlung gekäschert habe.Die Quappen die sich in verschiedenen Phasen der Metamorphose befanden  wurden zur Station gebracht und in einem großen Wasserbehälter zur weiteren Beobachtung der Entwicklung gesetzt. Die Analyse des  Transportwassers ergab den Befund, dass  Libellen- und […]

weiterlesen

Bestandsuntersuchung von Laub und Glasfröschen

Untersuchungsort war ein Bachlauf mit Seitenarmen, in der Nähe von Cahuita. Der Grund dieser Untersuchung war wie bereits im vorigen Bericht beschrieben die Dezimierung von Laub- und Glasfröschen in der Region Talamanca auf der Atlantikseite Costa Ricas. Durch ansässige Froschexperten bekamen wir Informationen zu früher noch Intakten Habitaten. Eines dieser Gebiete liegt zwischen Puerto Vagas (Nationalpark) […]

weiterlesen

Erschreckender Bericht

Nach unserem Entschluss unser Froschzuchtprojekt zur örtlichen Populationsstärkung auf Laub und Glasfrösche auszuweiten wurde nun schon des öfteren in bekannten Froschhabitaten nach abgelegten Eiern und Quappen von verschiedenen Laubfröschen wie (D. ebraccatus, A. agalychnis, C. calcarifer und A. spurelliab gesucht. Aus einem kleinen Teich in diesem Habitat konnten vor 6 Jahren noch bis zu 10 […]

weiterlesen

Tolle Beobachtung am Camp

Interessante Beobachtungen machte ich in den letzen Tagen auf dem von uns angelegten Dschungelpfad, wo neben unseren Terrarien auch noch die Behältnisse von der erfolgreich eingestellten Dendrobates Auratus Zucht stehen haben. Da es in den letzen Tagen sehr trocken war und keine für die Frösche geeigneten Wasseransammlungen vorzufinden sind, haben sich hier einige Dendrobates Auratus […]

weiterlesen