Angebot!

Guanabana Wochenkur

27,99 22,75

Beschreibung

Guanabana Lat. (Annona muricata) ist auch bekannt als Graviola, Sirsak, Corazon de India, Stachelannone, Masasamba, Guyabano, Sauersack, Corossol, Soursop, Zauberfrucht)

Anwendung:
Guanabana wird in der Naturheilmedizin gegen Bakterien, Parasiten, Viren und Würmer eingesetzt, es senkt den Blutdruck und die Herzfrequenz, erweitert die Blutgefäße, lindert Depressionen, reduziert Spasmen/Krämpfe. Guanabana scheint die Energieversorgung der Tumorzellen (Krebs) zu sperren – ohne die gesunden Zellen zu schädigen. Guanabana kann eine natürliche Krebsmedizin sein. Folgende Informationen haben wir dem Internet entnommen: Was bisher über Krebsbehandlung und Überlebens-Chancen gedacht wurde, kann sich bald völlig verändern. Die Extrakte aus dem Guanabana- Baum machen es möglich, Krebs effektiv anzugehen. Eine natürliche Therapie ohne die üblichen Nebenwirkungen der Chemotherapie. Das hat einer der größten amerikanischen Arzneimittelhersteller festgestellt, der über 20 Labortests seit den 1970er Jahren durchführte. Ergebnis: Bösartige Zellen von 12 verschiedenen Krebsarten werden abgetötet, Darm-, Brust-, Prostata-, Lungen-und Bauchspeicheldrüsenkrebs. Die Extrakte erwiesen sich als bis zu 10.000 mal stärker in die Verlangsamung des Wachstums von Krebszellen im Vergleich zur häufigen verwendeten Chemotherapeutika. Und sie schaden den gesunden Zellen nicht. Guanabana verlangsamt das Tumorwachstum, wirkt gegen Krebszellen, Bakterien, Parasiten, Viren und Würmer, senkt den Blutdruck und die Herzfrequenz, erweitert die Blutgefäße, lindert Depressionen, reduziert Spasmen/Krämpfe. Guanabana scheint die Energieversorgung der Tumorzellen zu sperren – ohne die gesunden Zellen zu schädigen.

Zubereitung:
Die von Ihnen erworbene Wochenkur bietet Ihnen die Gelegenheit das Produkt auf seine Wirksamkeit und Verträglichkeit zu testen.
Um eine positive Behandlung zu erzielen muss die Einnahme über eine Woche eingehalten werden. Zubereitung: Nehmen sie täglich 5 Gramm entspricht 5 Teelöffel Guanabana Blätter und geben sie diese in die beigelegten befüllbaren Teebeutel und in 1 Liter natürlichem Wasser. Bitte kein Chlorwasser verwenden. Gutes Quellwasser unterstützt die Heilung.
Das Wasser sollte sieden bevor sie die Teebeutel hinzufügen. Dann 5 Minuten bei geringer Hitze ziehen lassen.
Die erste Tasse sollte warm zu sich genommen werden den Rest kann man gut im Kühlschrank aufbewahren und sollte über den Tag getrunken werden. Die Therapie sollte 7 Tage durchgeführt werden.

Bitte verwenden sie falls erforderlich keinen weißen Zucker oder Aspatan als Süßstoff.