Über uns

Das Redfrogteam ist eine Gruppe von Leuten die seit vielen Jahren in Costa Rica leben, die Natur schätzen und für die Nachwelt erhalten wollen.

Viele von uns sind durch ihre Hobbys im Umgang mit Pflanzen und Tieren oder auch durch ihre Berufe als Biologe oder Wirtschafter im Agrarbereich eng mit der Natur verbunden. Unsere Tourguides sind in Talamanca aufgewachsen oder leben schon seit vielen Jahren in der Region. Wir sehen es vom ersten Augenblick der Gründung als unsere Aufgabe an, die Fauna und Flora Costa Ricas speziell der Talamanaceregion durch Feldforschungsarbeiten zu schützen.

Aufgrund der von uns kontinuierlich vorgenommenen Beobachtungen und dem Austausch mit den ansässigen Indigenen, bemerken wir leider immer mehr das  anhaltende negative Veränderungen in Bezug auf Umweltzerstörung auch vor unseren Umland nicht Halt machen. Wir sollten daher gemeinsam versuchen zu handeln, indem wir vor Ort Aufklärung leisten, Alternativen aufzeigen und beim Ausarbeiten von Regularien beratend zur Seite stehen.

Ziel ist es so, zum einen den Naturschutz zu stärken als auch zur Verbesserung der Lebensqualität der Menschen hier beizutragen.

Deshalb haben wir im Jahr 2018 beschlossen, den Gemeinnützigen Verein Redfrogtem Guardianes de la Naturaleza zu gründen.

Wir erhoffen uns mit dieser Webseite möglichst viele Menschen zu erreichen und für unsere Projekte zu gewinnen. Die Regenwälder Costa Ricas mit ihrer atemberaubenden Biodiversität sind ein kostbarer Schatz der Natur, der auch den nachfolgenden Generationen in seiner gesamten Vielfalt erhalten bleiben sollte.

In diesem Sinne Pura Vida!