Erfreuliche Nachricht vom Meeresschildkröten Schutz und Zuchtprojekt.

Heute bekamen wir von unserem Biologen David Guerds  eine erfreuliche Nachricht . In der Province Limon im schönen Urlaubsort Cahuita sind 61 Lederücken Schildkröten Babys zur Welt gekommen und sicher ins Meer gelangt.

Sie treten nun ihre Reise ins weite Meer an. David Guerds ist leitender Assistent in diesem Projekt. Er hat in Costa Rica an einem Seminar zum Schildkrötenschutz teilgenommen. Das Projekt (Turtle Rescue) ist seit diesem Jahr offiziell und wird von der Umwelt Organisation Sinac unterstützt.

Da die Meeresschildkröten und ihre Eier ein gefragtes Produkt sind werden diese gejagt und deren Fleisch verkauft, aus den Panzern werden Souvenirs und Schmuckstücke hergestellt. Die Eier werden ebenfalls für den Verzehr verkauft. Seit diesem Jahr steht der Strand in Cahuita, welcher ein beliebter Ablageplatz der Schildkröten ist, offiziell unter Schutz. In der Zeit von 17:00 Uhr abends bis 05:00 Uhr morgens, dürfen sich nun dort keine Personen außer Mitarbeiter des Projektes aufhalten. Der Strand gehört nun den Schildkröten. Wir sind sehr glücklich über diese tolle Änderung und freuen uns schon auf weite Nachzuchten der Meeresschildkröten .All diese Naturschutzprojekte erfordern viel Zeit körperlichen Einsatz und Geld. Bitte Unterstützen sie unsere wichtigen Arbeiten für die Erhaltung der Paradise auf Erden.

Fragen zur Unterstützung oder zu unseren Projekten beantworten wir gerne  Kontakt

Redfrogteam

Projektleitung C.R