Forschungs und Weiterbildungs Station in den Tropen

Das Redfrogteam ist eine Weiterbildungsinstitution und arbeitet mit Biologen in der Tropischen Waldforschung. Wir laden internationale Gruppen von Studierenden und Leute mit diesen Interessen zu unserem Tropischen Waldkunde Projekt ein.

Du interessierst  dich für tropische Pflanzen und Tiere ?

Das Redfrogteam bietet  Studierenden ,Praktikanten und Interessenten eine Schulung in tropischer Waldkunde .

Studieren sie im Regenwald Costa Rica’s .

In keinem anderen Land ist die Vielfalt an Flora und Fauna großer als in diesem Land .

Unsere Schulung in tropischer Waldkunde können sie für ihren  Werdegang im Studium und in Arbeiten im Zoologischen oder Floristischen Bereich oder privat nutzen.

Unsere  Biologische Station befindet sich in der Region Limon an der Atlantikküste  in Bri Bri  . Nahe  dem  Urlaubsort Puerto Viejo de Talamanca .

In diesem noch sehr naturbelassenen Gebiet mit einer hohen Niederschlagsrate  finden sich zahlreiche  Amphibien und Reptilienarten, Ebenso ist die Flora  sehr interessant und vielfältig .

Das Redfrogteam  untersucht das Umliegende Gebiet der Biologischen Station und auch in anderen Regenwaldgebiten studieren wir mit ihnen die Flora und Fauna .

In vielen Universitäten ist der Lehrstoff sehr theoretisch gestaltet. Als angehender Biologe oder Naturexperte gibt es wohl keinen besseren Ort als einen Tropischen Regenwald um die Exotische Flora und Fauna live und in der Praxis zu erleben und deren Lebewesen genauer unter die Lupe zu nehmen. In keinem Land ist die Artenvielfalt grösser und interessanter als in Costa Rica. Unser Team unterstützt gerne ihre Studienarbeiten und lehrt sie in Tropischer Waldkunde.

 

Wir bieten ihnen eine Unterkunft mit Vollpension auf der Biologischen Station.

Wir stehen ihnen mit Rat und Tat bei ihren Forschungsarbeiten zur Seite.
Gemeinsame Touren und Exkursionen  in die Regen Wälder kombiniert mit Feldforschungsarbeiten und Lehrreichem Inhalt.

Wāhrend ihres Lehrgans werden wir ihnen die Flora Costa Ricas näher bringen .

Die Flora in diesem Gebiet ist sehr Artenreich und interessant .Ihr könnt die Pflanzen im umliegenden Regenwald studieren und zudem können wir uns mit den Nutzpflanzen ihrer Vermehrung, Ernte und Verarbeitung in der Praxis beschäftigen. Die Indigenen im Alto Talamanca nutzen viele Pflanzen aus der Region zur Heilung und Vorbeugung von Krankheiten auch in diesem pharmazeutischen Bereich können wir euch Weiterbilden.

Wir führen sie gerne in die Wâlder um deren Fauna kennenzulernen und näher zu beobachten. Die besuchten Gebiete sind besonders Artenreich.

Unser Team ist sehr spezialisiert in Reptilien und Amphibienkunde .Gerne schulen wir sie in Herpetologie. Starten sie mit uns Exkursionen bei Tag und Nacht auf der Suche nach  Reptilien und Amphibien. Bekommen sie einen Einblick in die natürlichen Habitate und studieren sie deren Lebensweise .

Wir arbeiten ebenso an der Forschung von Archnida  und Ameisen Arten.

Momentan beschäftigen wir uns mit den Archnida Arten besonders die grossen Vogelspinnen Arten die im Hochland und Vulcan Nähe leben. Ebenso erforschen wir die Neotropischen Ameisen. Bei Interesse an dieser Schulung Kontaktieren sie uns Bitte für ein Angebot .

Bei Interesse können wir euch auch in Zoologie schulen.

Bei diesem Lehrgang bekommt ihr einen Einblick in die Zucht und Haltung von Exotischen Tieren. Vögel, Affen , Faultiere, Raubkatzen, Reptilien und Amphibien.

Auch in Meeres und Süsswasser Kunde können wir ihnen zur Seite stehen.

Begleiten sie unseren Biologielehrer bei seiner Arbeit im Schildkrötenschutz .Erforschen sie das Leben von Tieren die im und am Wasser leben. Fische, Schnecken, Kaimane, Krebstieren und Plankton. In unseren Süsswasser-Bächen ist ein Breites Spektrum an Leben. Entnehmen sie Wasserproben und Analysieren sie diese und ihre Funde .

Wir bieten ihnen verschiedene Pläne für Gruppen und Einzelpersonen an.

 

Plan Solo

Bei diesem Plan stellen wir ihnen unsere Unterkunft mit Vollpension. Mit Nutzung des Labors. Sie erforschen im Alleingang oder mit ihrer Gruppe das Umliegende Gebiet. Momentan stehen 5.Schlafplātze zur Verfügung. Bei Anfrage können wir auch weitere Schlafplätze zur Verfügung stellen.

Aria Exkursion.

Im Plan Aria Exkursion finden sie eine Kombination aus dem Schulprogramm Flora und Fauna inclusive Herpengtour.

Die Dauer des Seminars beträgt 3 Tage.*2 Übernachtungen.

Enthalten in diesem Seminar.

1.Unterkunft mit Vollpension.

Eine 5 Stündige Tour durch den Regenwald durch verschiedene Waldzonen wobei sie Essbare Pflanzen und Früchte sowie die Tiere des Regenwaldes kennenlernen.

Tag 2.Kombinierte Tages und Nachttour mit unserem Biologielehrer und einem Herpetologen.

Während dieser Tour lernen sie ebenfalls Pflanzen und Tiere kennen. Bei der Nachttour sehen sie die Tiere wie Frösche, Schlangen, Insekten und Fledermäuse und Nachtaffen die ihnen am Tag verborgen bleiben.

Tag 3.Nutzpflanzenkunde .

Den Letzten Tag verbringen wir auf der Finca und lernen etwas über den Anbau und der Nutzung sowie die Verarbeitung der Lebensmittel kennen.

Preis 250.-US $ Pro Person.

Wenn sie Anschliessend noch mehr mit dem Redfrogteam erleben möchten stellen wir ihnen ein interessantes Touren Angebot zur Verfügung.

.

 

5/5

wir sind sehr erfreut an ihrem Interessen den Tropischen Wald unter die Lupe zu nehmen. Bitte bewerben sie sich per E-Mail bei uns.

Wichtige Angaben sind >

IHR NAHME 

ANSCHRIFT

SCHULISCHER UND BERUFLICHER WERDEGANG

INTERESSEN 

ZEITRAUM 

Zusammenarbeit

Das Redfrogteam wünscht sich eine Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Universitäten, zoologische und botanische Einrichtungen sowie naturverbundenen Forschern.